Sommerferien in Weggis

 

The most charming place…“ Ja, von Weggis schwärmten in der Vergan-genheit schon viele. Allen voran der amerikanische Reiseschriftsteller und Autor Mark Twain. 1897 hielt er fest, Weggis sei „der lieblichste Platz“, wo er je gewesen sei.

Das Klima in Weggis ist sehr mild und der Ort weist besonders viele Sonnentage auf. Der Föhn, ein warmer Fallwind, führt an manchen Tagen zu einer gestochen scharfen Fernsicht über den Vierwaldstätter-see. Die Rigi ist dank ihrer Lage eingebettet zwischen Zuger-, Lauerzer- und Vierwaldstättersee ein ausgezeichneter Aussichtsberg und ein beliebtes Wandergebiet.

 

ERHOLUNG

 

THERMALBAD RIGI

 

PHYSIOTHERAPIE

 

WANDERN

 

AUSFLÜGE


Betreuung nach Wunsch

HOTEL

 

Weggis verfügt über alle HotelStandards, je nach Bedürfnis sind die Hotel behindertengerecht ausgestattet.

Viva la vita übernimmt die Planung und Buchung.

Sie können sich im Vorfeld die Hotels aus dem Tourismus-prospeckt anschauen und Wünsche anbringen.

 

Betreuung

Halbtages :( 6 Stunden) für Ehepaare, damit die gesunde Person  am offiziellen Tourismuss-programm der Gemeinde Weggis teilnehmen kann oder ganz selbständig mal weg kann.

Ganztages: ( 12 Stunden) Hilfe zum Aufstehen und Grundpflege, gemeinsames Frühstück und verbringen des Tages bis zum ins Bett gehen.

24 Stunden: Ganztages-Betreuung + Nachtwache  

Tageweise: während eines längeren Aufenthaltes  können auch nur einzelne Tage gebucht werden, je nach Verfügbarkeit. Zur Entlastung der pflegenden Begleitperson.

 


Gerne unterbreite ich ihnen ein massgeschneidertes Ferienprogramm. Fragen sie nach einer persönlichen Offerte.

Druckversion
Aufenthalt in Weggis docx.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.0 MB